FOLGE UNS AUF

Bildergalerien

13 Männer, bei denen ein Bart Wunder wirkt

Viele Jungs platzen fast vor Stolz, wenn ihnen die ersten Barthaare wachsen. Zwar ist der weiche Flaum, der anfangs bei den meisten Jugendlichen auftaucht, oft kaum der Rede wert. Er markiert aber den Beginn der Pubertät und stellt den ersten Schritt in die Welt der Erwachsenen dar.


Spannende und inspirierende Videos, die zum Nachdenken anregen. (Zum Artikel nach unten scrollen.)

 


Meistens lässt jedoch die Begeisterung für die neue Haarpracht im Gesicht nach, sobald man sich regelmäßig rasieren muss – kratzige Stoppeln oder drahtige Haare sind nicht jedermanns Sache. Das ist sehr schade, denn bei vielen Männern kann ein Bart Wunder wirken:

1. „August 2014 vs. August 2018.“

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Filippo Melloni (@filippomelloni) am

2. Von langen Haaren und kurzem Bart zu kurzen Haaren und langem Bart.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von BeardArmor (@beardarmor) am

3. Ein völlig anderer Mensch.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von spaljk (@spaljk) am

4. Mehr Haare unterm Kinn als über der Stirn? So muss es sein!

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Robin Mooe (@robinmooe) am

5. „Ob Kleidung, Frisur oder Bart … Es kann spaßig sein, damit zu experimentieren, aber man sollte nie vergessen, was einen wirklich ausmacht.“

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Austin Garland Lyle (@austingarlandlyle) am

6. Nicht jeder Mann mit vollem Haar auf dem Kopf kann sich einen Vollbart wachsen lassen.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Beard | Grooming | Fashion (@dave.vendetta) am

7. „Ein bisschen harte Arbeit … und Pubertät, haha.“

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Karran Kharas (@karrankharas) am

8. „Ja, ihr solltet euch einen Bart wachsen lassen.“

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Dan C Bearded 🎥 (@dancbearded) am

9. Vom Milchbubi zum Wikinger.

As you can see my beverage situation has deteriorated severely from r/beards

10. Ein echter Rotbart.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Gaz Corry (@gazcorry) am

11. Der Blick sagt alles.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Maxime Desrosiers (@themaxkin) am

12. „Ich glaube, dass ich mich in den letzten fünf Jahren stark verändert habe.“

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Peter Voth (@petervoth) am

13. Nanu, hat er sich die Haare vorher oder nachher gefärbt?

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von wasay tanweer (@wasaytanweer) am

Sicher, nicht jedem Mann wächst ein imposanter Vollbart, der schön anzusehen ist. Aber selbst ein gut gepflegter Dreitagebart macht schon einen Unterschied. Von ausgefallenen Trends wie dem ‘Affenschwanz-Bart’ sollte man aber vielleicht lieber die Finger lassen.

Quelle: brightside

Vorschaubild: © Instagram/filippomelloni

WEITERLESEN

BELIEBT