FOLGE UNS AUF

Einfach süß

Niedliche Bilder von Hunden, die einen schlechten Tag haben

Ob Mensch oder Tier, jeder hat mal einen schlechten Tag. Auch im Leben des fröhlichsten Welpen ist nicht immer alles eitel Sonnenschein. Herrchen vergisst das Futter, im Park fehlen die Spielgefährten und als Sahnehäubchen sticht einem eine Wespe in die Pfote – an manchen Tagen wäre man besser im Körbchen geblieben. Und dann erwarten die Zweibeiner auch noch, dass man gute Miene zum bösen Spiel macht, weil man als Hund ja angeblich immer treudoof und munter ist.


Die besten Tiergeschichten gibt es hier zu sehen! (Zum Artikel nach unten scrollen.)


Hundebesitzer, aufgepasst: Wer glaubt, dass Hunde gar nicht wissen, was schlechte Laune ist, wird von den folgenden Bildern eines Besseren belehrt. Diese Unglückspfoten brauchen ganz schnell ein paar aufmunternde Worte und Streicheleinheiten! 

1. „Er war traurig, weil die Spielzeit vorbei war und er wieder reinmusste.“

2. „Das ist ‘Ramen’. Er besucht jeden Tag den Teich und versucht, eine Schildkröte zu küssen. Bisher hatte er keinen Erfolg.“

3. „Der Hund ist in mich reingestolpert, als ich mein Müsli in der Hand hatte. Das hat ihn sehr betrübt.“

4. „Teemu ist traurig, weil an diesem Morgen keiner der Nachbarhunde mit ihm spielen wollte.“

5. „Mein Hund ‘Able’ am Abend vor unserer Abreise. Er war traurig, als wir packten, aber er wusste nicht, dass er mitkommen würde.“

My dog Able the night before we left for a trip. He was sad we were packing to go, but didn’t know he was coming too.

6. „’Crouton’ musste beim Tierarzt in Quarantäne und ich musste ihn ein bisschen aufmuntern und ihm sagen, dass die anderen Hunde sehr wohl seine Freunde sein möchten, er aber im Moment zu krank ist, um mit ihnen zu spielen.“

7. „Keine anderen Hunde im Park. Er ist traurig.“

8. „Mein Hund hat eingesehen, dass er nicht mehr durch die Babytür passt, und jetzt ist er traurig.“

9. „Khal ist sehr traurig, dass ich ihn keinen Mulch mehr fressen lasse. Er denkt, der Hundeblick wird ihn wieder mit den köstlichen Snacks vereinen.“

10. „Mein Hund beherrscht den traurigen Gesichtsausdruck perfekt.“

My dog has mastered her sad face

11. „Unser Golden Retriever ‘Rosie’ ist auf eine Wespe getreten …“

12. Hier braucht jemand dringend eine Streicheleinheit.

13. Manchmal hat sich die Welt gegen einen verschworen.

14. „Mein Hündin guckt immer so traurig, wenn ich ihr keine meiner Curry-Nudeln abgebe.“

15. So nah und doch so fern …

Man möchte sie einfach in den Arm nehmen und trösten. Hoffentlich haben ihre Besitzer sie die herbe Enttäuschung schnell vergessen lassen. Schließlich gibt es nichts bei Fellschnauzen, das eine Streicheleinheit und ein Leckerli nicht kurieren könnten.

Andere Artikel über die lustigen Eigenarten von schrulligen Fellnasen:

Quelle: Bright Side

Vorschaubild: ©Facebook/Lustige und niedliche Hunde