Veröffentlicht inWissenswertes

Optische Täuschung verwirrt Tierfreunde

Eine optische Täuschung bringt Tierfreunde zum Diskutieren. Ist das Tier auf dem Foto eine Ziege, ein Hund oder sogar etwas ganz anderes?

u00a9

Die kuriosesten Videos. (Zum Artikel nach unten scrollen.)

Es gibt eine optische Täuschung, über die sich das ganze Internet streitet. Nein, es ist nicht das Kleid, bei dem sich die Betrachter nicht einig werden können, welche Farbe es denn nun hat. Es ist ein Tier, das eine Ziege oder aber ein Hund sein könnte.

Die optische Täuschung, um die es geht, tauchte bereits 2020 auf der Internet-Plattform Twitter auf. Doch jetzt ist sie erneut ins Zentrum der Aufmerksamkeit gerückt.

Jemand hat das seltsame Foto auf der Plattform reddit erneut veröffentlicht. Wieder begannen die Leser zu diskutieren, was das sein könnte.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Twitter der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Ist das Tier auf dem Foto eine Ziege? Ein Hund? Ist es eine mit Photoshop erzeugte Fälschung?

Das rätselhafte Tier

Manche Leser fragen sich in den Kommentaren sogar, ob das ein Chupacabra sein könnte. Dieses mythische Fabelwesen macht angeblich Mexiko unsicher.

Die Lösung ist einfach: Das Tier auf dem Foto ist weder eine Ziege noch ein unheimliches Fabelgeschöpf. Es ist schlicht und einfach ein kleiner Hund.

Die aufgeklärte optische Täuschung

Wenn man richtig hinsieht, kann man erkennen, dass der Hund auf der Seite liegt, sein Gesicht nach oben dreht und seine Nase in die Luft streckt. Was da aussieht wie eine Ziegenschnauze, ist sein eingeknicktes linkes Ohr.

Puh, das ist beruhigend. Sobald man den lustig herumalbernden kleinen Hund erkennt, wird das Foto von einer leicht gruseligen optischen Täuschung zu einem ganz normalen Bild eines süßen Hundes.

Eine optische Täuschung ist eben immer auch eine Frage der Perspektive.

Quelle: ladbible
Vorschaubild: ©Twitter/Pete Firman