In diesen Katzen wohnt ein kleiner Dämon aus der Hölle

Wenn man einen Poltergeist zu Hause hat, dann ruft man sich einen Geisterjäger. Aber was passiert, wenn man sich den Dämon auch noch selbst ins Haus geholt hat? - In Form eines kleinen, unschuldig dreinblickenden Kätzchens, von dem ja niemand ahnen konnte, dass in ihm in Wahrheit ein kleiner Teufel schlummert? Denn unter unseren Samtpfoten, gibt es auch den ein oder anderen kleinen Dämon, dessen einzige Aufgabe darin zu bestehen scheint, uns Zweibeiner zu terrorisieren, wann immer er kann.

1.) „Meine Putzkraft hat gekündigt, weil Sacco sie gestalkt hat und ihre Hände attackierte, während sie putzte.“

2.) „Meine Katze liebt es, auf die Tür zu springen, um dann so zu tun, als würde sie dort festsitzen. Wenn dann jemand versucht, sie zu retten, attackiert sie ihn. Anschließend springt sie einfach von der Tür wieder herunter, als wäre das keine große Sache.“

3.) „Das ist mein böses Mädchen Lunar. Habe sie vor drei Jahren aus dem Tierheim geholt. Sie liebt meine Mutter abgöttisch, aber mich hasst sie gelegentlich mit der Kraft von 1.000 lodernden Sonnen. Ich werde sie trotzdem lieben, bis ich sterbe, und werde die Narben dieser Liebe noch genau so lange tragen.“

4.) „Fiorello wird sehr böse, wenn ich mein Bett mache. Das war übrigens an meinem Geburtstag.“

5.) „Beadie hatte mehrere Vermerke in ihrer Karteikarte beim Tierarzt. Es waren vier bis fünf Erwachsene, Lederhandschuhe für Raubvögel und ein Gesichtsschutz aus Leder notwendig, um ihr Medikamente verabreichen zu können oder sie zu impfen.“

6.) „Das ist Dylan. Sie hat drei Beine und ist die 'Erstfreundin' meines Partners, die sich auch nur von ihm streicheln lässt. Das (auf dem Foto) ist sie, nachdem sie meine Bettseite eingenommen hat. Sie klaut mir auch ständig meinen Sitzplatz auf der Couch oder auf Stühlen, sobald ich mal kurz aufstehe, um mir ein Glas Wasser zu holen. Ich werde von einer Katze gemobbt.“

7.) „Mein Vater hat Charlie beigebracht, wie er das Licht an- und ausmachen kann. Jetzt wartet Charlie immer, bis ich unter der Dusche bin, um dann alle Lampen im Haus auszumachen. Er ist ein teuflisches Genie.“

8.) „Als sie noch ein Kätzchen war, überreichte der Tierarzt sie uns in einer Transportbox mit der Aufschrift 'Warnung: Gefährliches Tier'. Mein Arm ist übersät mit Narben von ihren Attacken. Unter den Kindern in unserer Familie war sie als 'böse Katze' förmlich berüchtigt. Ihr Name ist Bea Arthur. Wir lieben sie.“

9.) „Meine Katze ist nicht ganz so schlimm. Die beste Geschichte ereignete sich bei ihrem ersten Weihnachtsfest hier bei uns, als sie so tat, als würde sie mit ihrer Kralle in einem Ast des Weihnachtsbaums feststecken. Sie mauzte bitterlich, bis ich kam, um sie zu befreien - als sie plötzlich den Ast losließ, der mir daraufhin voll ins Gesicht schlug.“

10.) „Sie wurde 19 Jahre alt. Es waren drei erwachsene Leute nötig, um ihr eine Tablette zu verabreichen, und anschließend war sie die Ruhe in Person. Sie ist nun schon einige Jahre nicht mehr da, aber sie hat mir ein paar Narben an den Oberarmen hinterlassen, die mich ein Leben lang begleiten werden. Ich habe nie jemanden mehr geliebt.“

11.) „Wenn du um 3 Uhr nachts eine Präsenz in deinem Zimmer spürst, die dich anzustarren scheint und dann das Licht anmachst.“

Evil Presence

12.) „Das ist Ricky. Er pinkelte mich schon an, 5 Minuten nachdem wir ihn adoptiert hatten. Er ist halt eine waschechte Katze: 100 % teuflisch, aber süß.“

Meet Ricky. He peed on me 5 mins after we got him, he's pure cat (100% evil and cute)

13.) Wenn dein teuflischer Mitbewohner die Arbeit von Stunden mal wieder zunichte gemacht hat.

I’m pissed from r/AnimalsBeingJerks

14.) „Dieser teuflische Kater steht jeden Abend vor meiner Terrassentür und schreit meine Katzen an, während sie ihr Futter fressen. Er steht gut im Futter und scheint ein Zuhause zu haben.“

This mean cat comes to my garden door every night and will just yell at my cats while they’re eating dinner. He seems to have a home and looks well fed. from r/AnimalsBeingJerks

15.) Wie deine teuflische Katze dich daran erinnert, dass dein Geschmack in puncto Inneneinrichtung schon mal besser gewesen ist:

Cat vs lamp from r/AnimalsBeingJerks

Manche dieser teuflischen Eigenschaften machen einem Katzenbesitzer vielleicht schon mal das Leben zur Hölle, doch im Grunde liebt man seine Samtpfoten dennoch abgöttisch - oder vielleicht gerade deshalb.

Weitere Artikel, die Katzen-Fans lieben werden:

Vorschaubild: © Twitter/Bridget Williams

Kommentare

Auch interessant