Veröffentlicht inEmotionales, Herzerwärmend, Wissenswertes

Typische Unsicherheiten und Schönheitsmakel von Frauen

16 Männer stärken das Selbstbewusstsein von Frauen, indem sie Schönheitsmakel und Unsicherheiten der Frauen widerlegen. Körperbehaarung und ein geringes Selbstwertgefühl sind nur zwei davon

Schönheitsmakel
u00a9

Spannende und inspirierende Videos, die zum Nachdenken anregen. (Zum Artikel nach unten scrollen.)

Ob es um die eigenen Fähigkeiten oder das Aussehen geht: Jeder Mensch wird von Zeit zu Zeit von Unsicherheiten geplagt. Frauen setzen sich oftmals besonders unter den Druck, möglichst perfekt oder feminin auszusehen – auch heute noch. Obwohl die Zeiten vorbei sind, in denen Frauen lediglich als hübsches Anhängsel des Mannes betrachtet werden.

Eine Frau wollte es genau wissen und fragte auf reddit, über welche Dinge sich Frauen aus männlicher Sicht unnötig Sorgen machen würden. Das sind die häufigsten Antworten der Männer:

1. Brüste

„Die Körbchengröße. Der Mehrzahl von uns (Männern) ist sie völlig egal.“

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Bild von Flickr.com der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

2. Charakter

„Ich mag Mädchen, die authentisch sind, wenn sie mit mir Zeit verbringen. Klingt wie ein Klischee, aber man selbst zu sein und Unsicherheiten abzulegen, ist das Attraktivste, was jemand machen kann.“

3. Wimpern

„Zu kurze Wimpern. Buchstäblich kein Typ hat sich jemals Gedanken über Wimpern gemacht.“

4.Körperbehaarung

„Es ist total natürlich, Körperbehaarung zu haben.“

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Bild von Flickr.com der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

5. Den ersten Schritt machen

„Männer ansprechen. Wir würden zu einem Baum ‚Ja‘ sagen, wenn er uns zuerst anspricht.“

6. Sex

„Schlecht im Bett sein. Wenn ein Typ dir sagt, du seiest schlecht im Bett, ist er ein Idiot. Richtig guter Sex kommt durch eine emotionale Verbindung zustande. Es liegt nicht an dir, sondern an denen. Sie sind sch***e.“

7. Gewicht

„Gewichtszunahme. Keine Adipositas oder das Vernachlässigen seiner Gesundheit, aber stresst euch nicht wegen etwas zusätzlicher Polsterung. Also esst die Pizza, die ihr insgeheim beäugt.“

©Getty Images Foto: ©Getty Images

8. Sommersprossen

„Ich persönlich würde gerne die Person finden, die Frauen gesagt hat, dass sie ihre Sommersprossen abdecken sollen. Ich will der Person nichts tun, aber gerne mit ihr darüber diskutieren. Vielleicht ist es ja auch nur bei mir so, aber ich habe eine echte Schwäche für Sommersprossen. Egal, ob nur ein paar auf dem Nasenrücken oder von Kopf bis Fuß. Ich finde sie großartig.“

9. Kleidung

„Das gleiche Kleid noch einmal tragen. Niemanden kümmert das, abgesehen von anderen unsicheren Frauen.“

10. Scheinbare Makel

„Dinge, über die ich bzw. viele Männer nicht nachdenken: Dehnungsstreifen, ungleiche Brüste, hängende Brüste und ein runder Bauch. Unvollkommenheit ist einzigartig und nichts, was einen verunsichern sollte.“

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Pinterest der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

11. Falten

„Falten. Jede Falte ist die Narbe von tausendmal Lächeln.“

12. Pupsen und Rülpsen

„Pupsen und Rülpsen in unserer Anwesenheit. Ich kenne zu viele Mädchen, die denken, es würde uns abtörnen. Ich persönlich würde euch gerne wissen lassen, dass ihr eure Gase ablassen solltet, denn ich weiß, wie unangenehm es ist, sie zurückzuhalten. Und ich kann mir nicht vorstellen, wie schlimm es sein muss, Menstruationsschmerzen und andere Dinge zurückzuhalten.“

13. Graue Haare

„Graue Haare liebe ich. Außerdem erinnern mich silberne Strähnen an Rogue von den X-Men.“

geringes Selbstwertgefühl
©Getty Images Foto: ©Getty Images

14. Mutter werden

„Es ist okay, keine Mutter werden zu wollen.“

15. Make-up

„Die meisten Frauen, die ich kenne, sehen ohne Make-up besser aus.“

16. Periode

„Periode und Ovulation. Es ist komplett natürlich und nur Spinner und pubertierende Jungs ekeln sich davor, wenn ihr darüber redet.“

Unsicherheiten Frauen
©Getty Images Foto: ©Getty Images

Es zeigt sich, dass viele Frauen oft ihre größten Kritikerinnen sind. Wichtig ist, dass man sich in seinem eigenen Körper wohlfühlt und sich nicht nach etwaigen Schönheitsidealen richtet. Außerdem ist es beruhigend zu lesen, dass man sich bei vielen Dingen ganz offensichtlich nicht mal halb so viel Stress machen muss, wie man denkt.

Weitere inspirierende Artikel über starke Frauen findest du hier:

Quelle: boredpanda
Vorschaubilder: ©flickr/Sor Cyress