Veröffentlicht inWissenswertes

Witz des Tages: Mann wünscht sich, Frauen zu verstehen

In diesem Witz des Tages möchte Gott einem gläubigen Mann einen Wunsch erfüllen, doch das ist nicht so einfach, wie der Allmächtige bemerkt.

©

Lust auf ein paar wirklich lustige Videos? (Zum Artikel nach unten scrollen.)

Einen Wunsch freihaben, den Gott auf jeden Fall erfüllt — wer träumt davon nicht? In diesem Witz des Tages hat ein gläubiger Mann das Glück, doch der Herr im Himmel ist von seinen Wünschen nicht gerade begeistert.

Witz des Tages

Ein Mann spaziert an der Küste Kaliforniens entlang und betet. Plötzlich ruft er: „O Herr, erfülle mir einen Wunsch!“

Die Wolken teilen sich und aus dem Himmel ertönt eine Stimme: „Mein Sohn, Du warst immer gläubig, deshalb will ich Dir diesen einen Wunsch erfüllen. Was soll es sein?“

Weitere Witze des Tages findest du hier:
Betrunkener provoziert Biker
Alter Mann kann Frau nicht mehr beglücken
Opa erzählt von Liebesnacht im Beichtstuhl
Verliebter Rentner geht in die Vollen

Der Mann antwortet: „Bau eine Brücke bis nach Hawaii, sodass ich jederzeit rüberfahren kann!“

Gott antwortet: „Mein Sohn, das ist ein sehr materialistischer Wunsch. Denk nur an den gigantischen Aufwand: Brückenpfeiler bis auf den Boden des Pazifiks, unbegreifliche Mengen an Beton und Stahl, jahrelange Arbeiten, Belastung für Mensch und Tier. Nein, das ist zu viel für die Gebete eines einzelnen Mannes. Geh kurz in Dich und denke nach, welchen Wunsch ich Dir sonst erfüllen kann. Ein Wunsch, der Dich noch ehrfürchtiger werden lässt.“

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Bild von Flickr der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Der Mann denkt eine ganze Weile nach und sagt schließlich: „O Herr, ich wünsche, die Frauen zu verstehen. Ich möchte wissen, was in ihnen vorgeht, was sie denken, wenn sie schweigen, warum sie weinen, was es bedeutet, wenn sie sagen: ‚Ach, es ist gar nichts‘, und wie ich sie glücklich machen kann.“

Die Stimme aus dem Himmel antwortet: „Vier Spuren oder sechs auf der Brückenstraße?“

Vorschaubild: ©Media Partisans