Folge Uns Auf

Bildergalerien

Seltene Schätze: 20 Bilder von Zufallsfunden

Schätze gibt es nur in Piratenfilmen? Falsch! Auch in der Realität, im schnöden Alltag, kann man seltene und kostbare Entdeckungen machen. Und dank des Internets kann man die Bilder der Zufallsfunde und seltenen Schätze mit der ganzen Welt teilen.


Die kuriosesten Videos. (Zu den Zufallsfunden nach unten scrollen.)


Die Welt steckt voller Schätze, die nur darauf warten, gehoben zu werden. Beim Anblick der folgenden Zufallsfunde aus dem Alltag möchte man am liebsten selbst gleich zum Schatzsucher werden.

1. „Beim Rausreißen des Teppichbodens haben meine Schwiegereltern ein riesiges Monopoly-Feld gefunden.“

2. Dieser Oschi ist bestimmt ein Froschkönig.

3. „Meine Mama und mein Onkel haben eine Zieldarstellungsdrohne am Strand gefunden.“

4. „Es ist etwas beunruhigend, wenn man morgens aufwacht und sowas direkt vor dem Zelt findet.“

5. Die extreme Kältewelle in Texas im Jahr 2021 hat diesen Fisch eiskalt überrascht.

6. „Habe einen Nachtfalter gefunden und er war riesig – größer als meine halbe Hand.“

7. „Dieser Baum, den ich entdeckt habe, wächst in sich selbst hinein.“

8. „Dieser Anhänger, den ich mit dem Metalldetektor gefunden habe, ist 227 Jahre alt.“

9. „Schaut euch diesen verrückten Eiszapfen an, den ich heute Morgen gefunden habe! (Da ist ein kleines Loch in dem Metallgeländer.)“

10. „Eine gefrorene Blume, die ich in Austin während der Texas-Kältewelle gefunden habe.“

11. „Ein 10-karätiger australischer Saphir, den ich in einem Bach gefunden habe.“

12. „Habe in der Nähe von Linz (Österreich) mitten im Nirgendwo ein ‘Stargate’ gefunden.“

13. „Ich habe auf der Straße eine Miniatur-Telefonzelle gefunden.“

14. „Habe Feuerholz gehackt und ein Stück entdeckt, das dem Himmel in ‘Sternennacht’ ähnelt.“ (Ein Gemälde des Malers Vincent van Gogh, Anm. d. Red.)

15. Ein Seestern in einer Muschel.

16. „Heute Morgen habe ich einen jungen Frosch gefunden, der noch seinen Kaulquappen-Schwanz hatte.“

17. Hier hat sich ein Wolf schlafen gelegt. Man sieht sogar noch die Rippen und das Fell als Abdruck im Schnee. 

18. „Beim Wandern auf einem verlassenen Pfad im Amazonas-Regenwald stießen wir auf diesen Pfeiler, der den Äquator markiert.“

19. „Ein Picasso-Kiesel.“

20. „Habe einen perfekten Salzkristall in meinem Meersalz gefunden.“

Solche fantastischen Fundstücke sind gar nicht so selten, wie man glaubt. Etwas Glück und einen scharfen Blick – mehr braucht es oft nicht, um in der Schatztruhe des Alltags fündig zu werden.

Weitere Bilder von kuriosen Zufallsfunden und seltenen Schätzen gibt es hier zu bestaunen:

Quelle: boredpanda
Vorschaubilder: ©Reddit/Yamaha234 ©Reddit/mattymeis

Seltene Schätze: 20 Bilder von ZufallsfundenSeltene Schätze: 20 Bilder von ZufallsfundenSeltene Schätze: 20 Bilder von Zufallsfunden