Veröffentlicht inHistorisches, Kuriositäten

Reinkarnation: Frau erinnert sich an 10 frühere Leben

Joey Verwey erzählte bereits als 3-Jährige von ihren früheren Leben. Sie sagt, sie habe durch Reinkarnation und Wiedergeburt schon 10 Lebensgeschichten hinter sich

u00a9

Die kuriosesten Videos. (Zum Artikel nach unten scrollen.)

Die Vorstellung von Reinkarnation und Wiedergeburt ist so alt wie die Menschheit selbst. Viele Leute erinnern sich an frühere Leben. Aber gibt es so etwas wirklich oder ist es nur ein zutiefst menschlicher Wunsch nach einer Form der Unsterblichkeit?

Joey Verwey aus Südafrika scheint tatsächlich schon oft gelebt zu haben – denn was sie erzählt, hat Hand und Fuß.

Wenn Kinder von magischen Welten und dem Leben imaginärer Freunde erzählen, machen sich darum die wenigsten Eltern Sorgen, eher sind sie fasziniert und entzückt. Und ganz bestimmt nehmen sie das, was sie da hören, nicht für bare Münze.

Im Falle von Joey Verwey waren es jedoch nicht einfach Dinge, die ein Kind sich ausgedacht haben konnte.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Facebook der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Bereits im Alter von nur 3 Jahren erzählte die Kleine ihren Eltern Geschichten von „früher“ – und meinte damit Ereignisse, die ihr in verschiedenen früheren Leben widerfahren waren. Joey erinnerte sich an Dinge, die nicht sein konnten und über die ein so junges Kind unmöglich Bescheid wissen konnte. Ihre Eltern waren besorgt und verstört.

Die Reinkarnationen von Joey Verwey

Als sie 5 Jahre alt war, wurde Joey schon regelmäßig von Professoren und Journalisten besucht, die ihren Schilderungen erst mit Skepsis und dann mit ungläubigem Staunen lauschten. Sie erinnerte sich an insgesamt 10 zurückliegende Leben und erzählte bereitwillig von Dingen, die sie „damals“ gesehen und getan hatte.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Facebook der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Das erste Leben, das ihr noch im Gedächtnis war, will sie vor vielen tausend Jahren als Höhlenmensch verbracht haben. Auf Nachfragen beschrieb sie ganz genau, wo ihre heimatliche Höhle gelegen habe – und führte damit die Nachforschenden tatsächlich zu einer Höhlengruppe, in der frühzeitliche Menschen ihre Behausung gehabt hatten.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Facebook der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Eine andere Reinkarnation habe sie als Sklavin im alten Ägypten verbracht, sagt Joey. Sie erzählte mit perfekten Details von den Galeeren und den Straßenbautechniken dieser Zeit. Ein anderes Leben habe sie als verfolgte frühe Christin im ersten Jahrhundert verbracht und sei jemandem begegnet, der vielleicht Simon Petrus gewesen ist.

Ist sie das Kind auf dem Foto?

Im frühen 20. Jahrhundert will Joey die Enkelin Paul Krugers gewesen sein, der bis 1902 Präsident der Republik Südafrika war. 

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Facebook der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Sie sei zweimal verheiratet gewesen, erzählt sie, und habe 10 Kinder gehabt. Recherchen ergaben, dass eines dieser Kinder noch am Leben und inzwischen eine sehr alte Dame in ihren Neunzigern war. Sie willigte ein, sich mit Joey zu treffen. Die beiden sprachen über lange Zurückliegendes und Joey erinnerte sich an Dinge, die nur die Mutter der Dame wissen konnte.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Facebook der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Wer kann schon sagen, wohin wir einmal gehen, wenn dieses Leben vorbei ist? Vielleicht ist Reinkarnation tatsächlich real und auch wir werden uns in ferner Zukunft einmal an das erinnern, was wir hier und jetzt erleben.

Quelle: littlethings
Vorschaubild: ©
Facebook/Journey Into Mistery