Folge Uns Auf

Bildergalerien

Lustige Bilder und Schnappschüsse von Pechvögeln

Das Leben ist kein Wunschkonzert. Manchmal bleibt einem keine andere Wahl, als sich mit einer Situation abzufinden und sein Schicksal zu akzeptieren. Die Pechvögel in den folgenden lustigen Bildern machen vor, wie es geht.


Lust auf ein paar wirklich lustige Videos? (Zu den lustigen Bildern nach unten scrollen.)


Man kriegt nicht immer, was man will – je früher man diese harte Lektion lernt, desto besser. Oft bleibt einem nichts anderes übrig, als sein Los stoisch zu ertragen und das Beste daraus zu machen. Die folgenden Zwei- und Vierbeiner zeigen, wie man auch in der vertracktesten Zwickmühle cool bleibt.

1. Wischen oder nicht wischen?

„Entweder wegwischen oder gehen, ohne abzuwischen: Beides ist nicht angenehm.“

2. Maniküre für einen Zappelphilipp

„Dieser Mops hasst es, die Klauen geschnitten zu bekommen, aber jetzt hat er sich in sein Schicksal ergeben.“

3. Vor dem Imbiss sind alle Menschen gleich

„Bill Gates steht in einer Schlange und wartet auf seinen Burger wie ein normaler Mensch.“

4. Ausgebootet

Diese Ente hat offenbar zur Fähre umgeschult.

5. Vierbeiniges Katzenkörbchen

„Ich heiße Ned, bin jetzt ein Bett. Und mach’ ich ‘Wuff!’, scheuch’ ich sie uff. Mit Müh’ und Not stell’ ich mich tot. Ich heiße Ned, bin jetzt ein Bett.“

My name is Ned, now I’m a bed, and if I ruffs, I scare the fluffs, I cannot move, I just play dead, my name is Ned, and I’m a bed.

6. Mach’s dir bequem!

Manche Situationen muss man einfach aussitzen.

7. Süße Träume

Beneidenswert: Wenn man jung ist, kann man wirklich überall und in jeder Pose wegnicken.

8. Prost!

Ob Hagel oder Sturm: Nichts trennt einen durstigen Mann von seinem Feierabendbier.

9. Dornröschen schläft

„Sie bewegen sich niemals, wenn sie so eingeschlafen ist. Sie warten, bis sie aufwacht.“

10. Kein Schoßhündchen mehr

Er kann seine Beine zwar nicht mehr spüren, aber was tut man nicht alles für das geliebte Schlappohr.

11. Kalter Entzug

Weil er mit dem Rauchen aufhören möchte, hat sich dieser Mann selbst einen „Maulkorb“ verpasst. Nur seine Frau hat den Schlüssel für den Käfig.

12. Unwiderstehlich

„Sondermeldung: In Australien ist ein Possum in eine Bäckerei eingebrochen und hat so viele Törtchen gefressen, dass es sich nicht mehr bewegen konnte. So fand man es am nächsten Morgen.“

“Do what you must, I have already won!”

13. Dafür sind Freunde da

Große, starke Freunde sollte man sich unbedingt warmhalten.

14. Augen auf bei der Berufswahl!

„Hätte ich doch nur auf meine Mutter gehört und wäre Buchhalter geworden.“

15. Die Freuden des Mutterdaseins

Auch Menschen-Mamas werden mit dieser erschöpften Mieze mitfühlen.

16. Hut ab!

„Hier bin ich Hund, hier darf ich’s sein.“

17. Ganz schön gerissen

„Mein Lamm ist nicht gerne allein. Darum hat es den Hund in das Bad gelockt, während ich unter der Dusche war, und die Tür versperrt. So konnten wir zu dritt in meinem winzigen Bad sein. Die beiden sind meine liebsten Stolperfallen.“

18. Zwei süße Flaschen

Die beiden Wauzis heißen wohl „Fanta“ und „Cola“ – und zusammen ergeben sie „Spezi“.

19. Richtig abhängen

„Wie bin ich nur hier reingeraten?“

20. Filmstar wider Willen

Eine gelungene Realverfilmung des Animations-Klassikers „Kung-Fu-Panda“.

Wer sich anpassen kann, ist klar im Vorteil. Von diesen Meistern der Selbstbeherrschung kann sich manch einer eine Scheibe abschneiden – schließlich ist ein gewisses Maß an Kompromissbereitschaft die Voraussetzung für ein friedliches Miteinander.

Weitere lustige Bilder von Pechvögeln und haarsträubenden Fails gibt es hier:

Quelle: boredpanda
Vorschaubild: ©Reddit/GallowBoob ©Reddit/KILLSTER121343

Lustige Bilder und Schnappschüsse von PechvögelnLustige Bilder und Schnappschüsse von Pechvögeln