Veröffentlicht inBildergalerien, Fails, Kuriositäten

Restaurant-Fails: Gäste, die Hausverbot kriegen sollten

Unglaubliche Restaurant-Fails: Die Gäste und Besucher in diesen Bildern benehmen sich komplett daneben und sollten Hausverbot kriegen.

© Pixabay/icsilviu

Die kuriosesten Videos. (Zu den Fails nach unten scrollen.)

Der Kunde ist König, heißt es. Aber es gibt einige Kunden, die sich aufführen wie die Axt im Walde. Es scheint, als würden sie geradezu darum betteln, lebenslang Hausverbot zu bekommen. Diesen Eindruck erwecken auch die dreisten Besucher in den folgenden Restaurant-Fails.

Wer in der Gastronomie arbeitet, gerät gelegentlich auch mal an ungeduldige und unhöfliche Kunden. Aber manche Gäste toppen wirklich alles. Die folgenden Chaoten machen Kellnern und Kellnerinnen das Leben zur Hölle:

1. Restaurant-Fails: Füße runter!

„Mal gepflegt die Füße hochlegen!“, dachte sich diese Besucherin eines Cafés. Hoffentlich sind die Füße auch gepflegt.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Webseite von Reddit.com der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

2. Es wird ein Junge

In den USA gibt es seit einiger Zeit die Zeremonie des „Gender Reveals“, bei der Eltern das Geschlecht ihres ungeborenen Kindes mit einer Farbexplosion verkünden. Diese Eltern wollten anscheinend das ganze Restaurant an ihrem Glück teilhaben lassen.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Webseite von Reddit.com der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

3. Gleich zur Anzeige bringen!

„Kunden haben mich mit Essen und Getränken beworfen. Ich habe einen Bluterguss am Rücken, weil ein erwachsener Mann seine Getränke mit so viel Kraft geworfen hat.“

https://www.pinterest.de/pin/854206254315849771/

4. Scherzkekse

Besonders lustige Kunden haben das Trinkgeld absichtlich so hinterlegt, dass eine Sauerei vorprogrammiert ist.

https://www.pinterest.de/pin/587156870151734331/

5. Ein kleiner Gangster

Richtig cool! Die nächsten Gäste werden sich über die Fußabdrücke auf dem Tisch freuen.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Webseite von Reddit.com der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

6. Vorbildlich

„Seitdem diese Frau hier sitzt, hängt sie nur an ihrem Handy, während ihr Kind herumläuft und das mit den Salzstreuern macht.“

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Webseite von Reddit.com der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

7. Wo ist der Wirt?

Diese Mutter lässt ihr Kind seelenruhig mit dem Zapfhahn spielen. Das Bier läuft in den Abfluss.

https://www.pinterest.de/pin/490822059397015857/

8. Gute Kinderstube

„Irgendwer wird’s schon wegmachen“, scheint sich dieser Herr zu denken und schmeißt sein Bonbonpapier einfach auf den Boden.

https://www.pinterest.de/pin/666673551076089507/

9. Stolperfallen

„Habe diese Familie gesehen, die Tabletts mit Essen einfach auf den Boden gestellt hat, anstatt sie wegzuräumen. Ich habe sie nur weggeräumt, weil ich gesehen habe, wie jemand deswegen gestolpert ist.“

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Webseite von Reddit.com der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

10. Unfassbar!

„Ein Hoch auf dieses egoistische Paar! Jemand hatte im Restaurant einen Herzinfarkt und der Kellner kümmerte sich um den Mann. Und dieses Paar beschwerte sich darüber, dass ihr Essen nicht sofort serviert wurde.“

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Facebook der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

11. Merkt bestimmt keiner

Diese obercoole Rebellin, die „heimlich“ im Restaurant raucht, pinkelt garantiert auch ins Nichtschwimmerbecken.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Webseite von Reddit.com der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

12. Kindergarten-Niveau

„So haben Kunden den Tisch hinterlassen, weil sie wütend darüber waren, dass zwei Teller nicht sauber waren, und weil sie gebeten wurden, eine Maske zu tragen.“

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Webseite von Reddit.com der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

13. Lecker

„Sie haben ihr neunjähriges Kind eine angebissene Wassermelone am Salatbuffet zurücklegen lassen. Außerdem haben sie das Obst angetatscht.“

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Webseite von Reddit.com der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

14. McNackedei

Splitternackt bei McDonald’s. Man möchte nicht der Nächste sein, der auf diesem Stuhl sitzt.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Webseite von Reddit.com der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

15. Überflutung

Immerhin haben sie „versucht“, die Sauerei wegzumachen.

https://www.pinterest.de/pin/333970128626534809/

Das arme Restaurantpersonal! Man braucht schon eine Engelsgeduld und Nerven aus Stahl, um solche Restaurant-Fails zu ertragen – und ein saftiges Trinkgeld als Schadensersatz.

Noch mehr Bilder von dreisten Gästen und unverschämten Eltern findest du hier:

Quelle: boredpanda
Vorschaubilder: ©Pinterest/shareably ©Reddit/lapinatanegra

Restaurant-Fails: Gäste, die Hausverbot kriegen sollten