FOLGE UNS AUF

Emotionales

Mary Luten opfert sich, um Nachbarn vor Flut zu retten

Der US-Bundesstaat Tennessee wurde Ende August 2021 von verheerenden Unwettern heimgesucht. Die Rekordmengen an Niederschlag ließen den Fluss Trace Creek über sein Ufer treten und sorgten vor allem im Ort Waverly für Überschwemmungen, die ganze Häuser mit sich rissen. Mindestens 21 Menschen kamen in den Fluten ums Leben. Doch ohne das beherzte Handeln von Mary Luten wären es vermutlich noch mehr geworden.


Hier sind emotionale Geschichten, die dich wirklich inspirieren. (Zum Artikel nach unten scrollen.)


Als Mary den Ernst der Lage erkannt hatte, rannte die 59-Jährige von Tür zu Tür, um die Anwohner Waverlys zu warnen.

Nachbarin Jodi Stawski erinnert sich: „Sie sagte, es sei ein Notfall. Sie sagte es nicht nur einmal, sie machte mir klar, wie ernst die Lage ist.“

©Youtube/Inside Edition

Als Jodi und ihr Sohn ins Auto stiegen, reichte das Wasser schon bis zum Einstieg. „Ich stieg in den Wagen und da stand Mary. Sie schaute uns an, ermutigte uns mit ihrem Blick, schnell wegzufahren“, so die US-Amerikanerin. „Wenn sie nicht gewesen wäre, wären wir heute nicht mehr hier, kein Zweifel.“

©Youtube/Inside Edition

Mary alarmierte mehrere Nachbarn über die Gefahr, stellte die Sorge um andere über sich selbst. Ihr heldenhafter Einsatz kostete die zweifache Mutter schließlich das Leben – sie kam selbst in den Fluten um.

Ihre Söhne hofften bis zuletzt, ihre vermisste Mutter noch zu finden, doch hatten bald traurige Gewissheit: Mary war eines der 21 Todesopfer, die die Fluten gefordert hatten.

In diesem Video kannst du dir den Bericht über Marys Heldentat (auf Englisch) anschauen:

In Waverly dauern die Aufräumarbeiten weiter an. Menschen durchkämmen das, was von ihren Häusern noch steht, nach Habseligkeiten, die nicht von Wasser und Schlamm zerstört wurden. Gerade in diesen schweren Zeiten erinnert man sich jedoch an Mary und ihren selbstlosen Einsatz: „Wir werden sie niemals vergessen“, ist sich Nachbarin Jodi sicher. „Sie war nur um uns besorgt. Sie ist eine wahre Heldin.“

Mehr bewegende Geschichten über heldenhafte Rettungen gibt es hier nachzulesen:

Quellen: youtube, newschannel5

Vorschaubild: ©Facebook/William Luten

WEITERLESEN

BELIEBT