FOLGE UNS AUF

Emotionales

19-Jährige rastet aus, als alle ihren Geburtstag vergessen

Für manche ist der Geburtstag der schönste Tag des Jahres, an dem sie dann auch eine Riesenfete schmeißen. Andere wollen lieber gar nicht daran erinnert werden, dass sie wieder ein Jahr älter geworden sind. Egal, wie und ob man feiert – sofern man soziale Kontakte pflegt, wird einem an seinem Ehrentag doch einiges an Aufmerksamkeit zuteil. 


Hier sind emotionale Geschichten, die dich wirklich inspirieren. (Zum Artikel nach unten scrollen.)


Doch wie fühlt es sich an, wenn man Geburtstag hat und alle nahestehenden Personen ihn vergessen haben und schlichtweg übergehen? Die Reddit-Nutzerin The_Pickle_Thieves musste dies an ihrem 19. Geburtstag erleben. In dem Forum ‘Am I The Asshole?’ (etwa: ‘Bin ich die Böse?’) macht sie ihrem Ärger Luft und will von der Internet-Community wissen, ob sie überzogen reagiert hat:

huuuuuu

(Symbolbild)

„Vor ein paar Tagen hatte ich (19 Jahre, weiblich) Geburtstag. Ich bin aufgewacht und habe nicht viel erwartet, aber ein einfaches ‘Herzlichen Glückwunsch’ hätte mich schon glücklich gemacht. Ich habe mir nichts gewünscht, weil ich gerade nichts brauche. Alles, was ich wollte, war ein einfacher Glückwunsch.

Der kam jedoch nie. Der Tag nahm seinen Lauf und niemand sagte etwas. Ich lebe mit meiner Mutter und meiner Schwester zusammen und keine der beiden erwähnte meinen Geburtstag. Mein Geburtstag wird zudem auf meinem Snapchat-Account angezeigt, über den meine Freunde und ich uns immer schreiben. Sie können also sehen, dass mein Geburtstag ist, und bekommen sogar eine Benachrichtigung. Niemand hat mir geschrieben oder mich angerufen.

Ich erinnere mich immer an die Geburtstage meiner Freunde und Familienmitglieder. Meine Mutter bekommt immer eine Karte und einen Kuchen und freut sich stets. Meine Freunde bekommen Süßigkeiten, einmal habe ich sogar eine Collage von uns gebastelt. Ich mache das gerne und erwarte nichts im Gegenzug, außer dass meine Geschenke gewürdigt werden.

Ich erwarte keine Geschenke, aber niemand hat an meinem Geburtstag auch nur einen Ton zu mir gesagt. Als der Tag verging, wurde mir klar, dass alle ihn vergessen hatten. 

Das war eine markerschütternde Erkenntnis. Ich weiß, dass vielen Menschen jahrelang nicht zum Geburtstag gratuliert wird, aber ich lebe mit meiner Familie zusammen und habe engen Kontakt zu meinen Freunden. Wenigstens eine Person hätte mir gratulieren können. 

Ich war richtig sauer. Ich erinnere mich an alle Geburtstage, aber keiner erinnerte sich an meinen. Ich wurde passiv-aggressiv und weigerte mich auch in den Tagen danach, mit irgendjemanden zu sprechen. Meine Freunde schrieben mir und fragten mich, warum ich sie mied, aber ich antwortete nicht. Als meine Mutter immer weiter nachbohrte, was los sei, entgegnete ich ihr mit Tränen in den Augen, dass sie meinen Geburtstag vergessen habe. 

Da lachte sie und meinte: ‘Du hättest was sagen sollen, wenn du willst, dass ich dir gratuliere.’ Da rastete ich natürlich aus und sagte, ich sei ihr Kind, sie hätte sich selbst erinnern sollen. Sie konterte, dass, wenn ich sagte, mein Geburtstag sei keine große Sache und ich mir nichts wünschte, dann sei dieser mir offensichtlich egal. Wir stritten uns lange und sie bezeichnete mich als verwöhnte Göre, weil ich so einen großen Wirbel um die Sache veranstaltete. Ich fing schließlich an zu weinen und stürmte hinaus. 

Meine Freunde haben auch irgendwann verstanden, was los ist, und weiter versucht, mich zu kontaktieren. Aber ich bin immer noch sauer. Jetzt redet meine Mutter nicht mehr mit mir und meine Freunde meinen: ‘Du hättest es uns einfach sagen sollen, anstatt so ein Theater zu veranstalten.’ 

Also bin ich kleinlich? Bin ich die Böse?“

Hat das Geburtstagskind übertrieben reagiert? Kann man von allen Leuten erwarten, dass sie an den Geburtstag denken? Oder schneidet sie ihre Liebsten nach dieser Enttäuschung nun zu Recht? Schreibt eure Meinung in den Kommentaren!

Auch in den folgenden Artikeln fragen Leute das Internet nach einer emotionalen Reaktion um Rat: 

Quelle: boredpanda

Vorschaubild: ©Flickr/Bjørn Bulthuis